Feinkost Köln

Kölner Süsswaren

Genießen mit mehr oder weniger Süßem – unsere Schokoladen, Pralinees und Gebäckspezialitäten

Edle Pralinen, die zergehen wie ein Traum auf der Zunge, Schokoladenspezialitäten aus Belgien, klassische italienische Leckereien, ligurische Senffrüchte oder feine Senfsaucen zum Gebäck – bei uns haben Sie die Qual der Wahl.

Unsere Pralinen und Trüffel vom Chocolatier Eybel vom Tegernsee werden in Handarbeit gefertigt. Die Manufaktur verwendet nur Milchprodukte und Spirituosen in bester Qualität von regionalen Anbietern. Unser belgischer Schokoladenproduzent Dolfin hält sich an die Philosophie, hochwertige natürliche Zutaten direkt mit der Schokoladenmasse zu mischen. Früchte, Gewürze, Aromen, Blüten, essenzielle Öle oder auch große Klassiker werden auf subtile und harmonische Weise mit der traditionellen Schokolade verschmolzen.
Ein Traum sind auch die Trinkschokoladen von Marc & Kay aus München. Bei uns erhalten Sie u.a. Chai Latte Tee von David Rio (USA). Der Chai Tee von David Rio trägt jeweils einen Tiernamen, da der Hersteller einen Teil des Verkaufspreises an Tierschutzorganisationen spendet. Sie helfen also beim Genuss des „Rio Chai Tea“ auch den Tieren der Welt.

Aus , ein hauchzartes Gebäck mit Mandeln, Haselnuss, Schokolade und Rosinen. Aus Sizilien stammt unsere Paste di Mandorla, ein feines weißes italienisches Gebäck nach klassischem Rezept. Innen ist es weich und schmeckt nach saftigem Marzipan. Außen hat es eine leichte Kruste. Auch ein Klassiker ist „Brutti ma Buoni“, ein traditionelles Nussbaiser Gebäck aus der Lombardei. Unsere delikaten Senffrüchte und Senfsaucen stammen vom ligurischen Produzenten Nicolo Polla, der auch für unsere Marmeladenspezialitäten verantwortlich zeichnet.

Von Italien nach Indonesien: Aus Java stammt unser Kokosblütenzucker, der neue Star unter den alternativen Süßungsmitteln: Janur Kokosblütenzucker ist eine Kostbarkeit von dem Blütennektar wilder Kokospalmen aus dem Hochland von Java. Er schmeckt nach Karamell, Malz und Vanille. Er wird ausschließlich von einer Familienkooperation in täglicher Handarbeit geerntet.

Delikatessen Köln

Italiener sind Leckermäuler. Italienische Konditoren und Chocolatiers wissen, was ihren Landsleuten schmeckt. So haben sich im Laufe der Jahrhunderte zahlreiche gebackene Köstlichkeiten und Rezepte entwickelt. Manches Rezept ist saisonal beschränkt, so dass es die Leckereien nur zu Weihnachten, zur Karnevalszeit oder zu Ostern gibt. Andere Kekse, Kuchen und Desserts sind das ganze Jahr über erhältlich.

Bei uns erhalten Sie natürlich die bekanntesten wie Cantuccini und Amarettini aus dem Piemont. Wir laden Sie aber auch zu einem Ausflug in die weniger bekannten Naschereien ein. Geradezu auf der Zunge zergeht unsere Torrone aus Sizilien.

Casaretto Delikatessen

Feinkost Köln

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 09:30 - 19:00 Uhr

Samstag: 09:30 - 15:00 Uhr

Geschenkgutscheine

So erreichen Sie uns